• Ärztin hält die Hände einer Patientin

ESPAN-Klinik

Gartenstraße 9
78073 Bad Dürrheim

KONTAKT

Ansprechpartnerinnen für allgemeine Infos/Aufnahme:

Frau Held
Fon 07726 / 65-113
Fax 07726 / 9395929
Bettendispo@noSpam.espan-klinik.de

Frau Staack
Fon 07726 / 65-119
Fax 07726 / 9395929
Staack@noSpam.espan-klinik.de

Chefärzte:

Dr. Horst Wittstruck
Chefarzt Pneumologie

Dr. Hans-Bernd Orth
Chefarzt Onkologie

Dr. Matthias Siegel
Abteilung VOR Pneumologie

Kontakt über Chefarztsekretariat: Frau Schneider
Fon 07726/65-203
Schneider@noSpam.espan-klinik.de

Geschäftsführung & Verwaltung:

Bernd Baumbach
Geschäftsführer
Baumbach@noSpam.espan-klinik.de

Kirsten Biedehorn
Verwaltungsleitung
Kirsten.Biedehorn@noSpam.espan-klinik.de

Onkologische Schwerpunkte

Behandlungsindikationen:

  • C50 Bösartige Neubildungen der Brustdrüse
  • C51-C58 Bösartige Neubildungen der weiblichen Genitalorgane
  • C81-C96 Bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes
  • C73 Bösartige Neubildung der Schilddrüse
  • C43-C44 Melanome und sonstige Neubildungen der Haut

Für nachfolgende störungsspezifische Indikationen halten wir Therapieangebote bereit:

  • Fatigue-Syndrom
  • Psychophysische Erschöpfungszustünde
  • Reaktive Depressionen und Angststörungen /Belastungsreaktionen
  • Chronische Schmerzsyndrome
  • Kognitive Defizite i.R.d. Tumor/Chemotherapie
  • Periphere Polyneuropathien, tumorassoziiert oder medikamentös-toxisch
  • Tumorcachexie, oraler Nahrungsaufbau
  • Mucositis, Xerostomie
  • Stuhl- und Harninkontinenz
  • Sekundäres Lymphödem
  • Funktionelle Bewegungseinschränkungen, z.B. im Schulter-Armbereich nach Mammachirurgie

Im Rahmen von Heilverfahren können sämtliche Tumorerkrankungen solider Organe mit Ausnahme primärer Hirntumore sowie des HNO- und MKG-Traktes behandelt werden.

Für nachfolgende Schwerpunktindikationen haben wir detaillierte Behandlungskonzepte ausgearbeitet:
C81-C96
Z94.80 und 81
C50

Begleiterkrankungen:

Allgemein-internistische Erkrankungen der Atmungsorgane, des Herz- und Gefäßsystems, des Stoffwechsels u.a.
Diabetes mellitus

Kontraindikationen:

Primäre Hirntumore
Psychosen
Desorientiertheit und Demenz
Multiresistente Keime

Internet

Ausführliche Informationen finden Sie auf der Rehaklinik-Website

https://espan-klinik.de

Weitere Gesundheitsthemen

Weitere Gesundheitsthemen